Sorgen Sie nicht nur für ein sicheres, sondern für ein intelligentes Stromnetz.

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

Anwendungsberater Web-Entwicklung E-Mobility (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet 

 

Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für unseren IT Bereich. Denn wenn die Technik das Herz der Versorgung ist, ist die IT der Kopf, der alles steuert: sicher, verlässlich, intelligent.

 

Das finden Sie bei uns

  • Attraktive zukunftsorientierte Aufgaben
  • Ein offenes Miteinander
  • Vielfältige Fortbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Gesundheitsangebote
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. 50 % Zuschuss zum HVV-ProfiTicket

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Konzipieren und Entwickeln von kundenspezifischen IT-Lösungen
  • Begleiten/Umsetzen der verschiedenen Phasen des Entwicklungsprozesses wie technische Konzeption, Umsetzung, Dokumentationen und Tests
  • Definieren, Konzipieren und Weiterentwickeln der E-Mobility-Plattform
  • Ansprechperson für Kunden und Beraten in IT-Fragen
  • Wahrnehmen der operativen Verantwortung

 

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss im Bereich Informatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erfahrung in folgenden Konzepten und Technologien: Java/Spring, Web Design Patterns, JavaScript/Ajax, Microservice-Architektur
  • Idealerweise Kenntnisse im Themenkomplex E-Mobility (OCPP15, OCPP16, OCHP, OICP, OCPI)
  • Sichere Anwendung agiler Softwareentwicklungsmethoden und -prozesse
  • Planerische und konzeptionelle Stärke sowie operative Umsetzungskompetenz
  • Kommunikationsstärke und teamorientierte Arbeitsweise

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

 

 

Kennziffer: 776 KIT