Laden...

Eine zukunftssichere Stadt braucht ein zukunftssicheres Stromnetz. Und Sie!

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

Doktorand Innovationsmanagement (w/m/d) in Vollzeit, befristet 

 

Das Engagement und die Leidenschaft unserer Mitarbeiter machen das Hamburg, in dem wir heute leben, erst möglich. Und auch das Hamburg von morgen – denn eine zuverlässige und sichere Stromversorgung mit einer breiten Infrastruktur an Ladepunkten ist die Basis für die zukünftige Mobilitätslösungen in unserer Stadt. 

 

Das finden Sie bei uns

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche
  • Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen
  • Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliches Begleiten von Projekten im Bereich Netzintegration volatiler Lasten
  • Beobachten und Analysieren des nationalen und internationalen Marktes für Elektromobilität und Bewerten der unterschiedlichen technischen Systeme
  • Entwickeln neuer Standards im Bereich der Netzintegration mit Fokus auf die Elektromobilität
  • Unterstützen im operativen Geschäft
  • Eigenverantwortliches Vertreten der Stromnetz Hamburg GmbH in nationalen und internationalen Expertengremien, Verbänden und Arbeitskreisen
  • Übernehmen von Sonderaufgaben

 

Das bringen Sie mit

  • Ein mit Master of Science / Engineering oder Diplom-Ingenieur (w/m/d) abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Berufserfahrung in der Energiebranche wünschenswert
  • Gute Kenntnisse des Marktes für Elektromobilität
  • Sehr gute Business-Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägtes Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Veränderungsbereitschaft

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, alle Geschlechter im Unternehmen ausgewogen zu repräsentieren und beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen aller Geschlechter gleichermaßen erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung in unserem Karriereportal!

Bei Fragen steht Ihnen Frau Petra Korte unter der Telefonnummer 040 49202 8322 gerne zur Verfügung.

 

 

Kennziffer: 2744 ST-AM-IM-DN