Laden...

55 Umspannwerke, 7.600 Netz- und Kundenstationen, 29.000 Kilometer Netzlänge.

Unzählige spannende Aufgaben!

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

IT-Systemadministrator Sekundärnetze (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet 

 

Das Engagement und die Leidenschaft unserer Mitarbeiter machen das Hamburg, in dem wir heute leben, erst möglich. Denn ohne eine zuverlässige und sichere Stromversorgung gehen in unserer pulsierenden Metropole im wahrsten Sinne des Wortes die Lichter aus. Das ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich!

 

Das finden Sie bei uns

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche
  • Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen
  • Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Administrieren und Weiterentwickeln der technischen IT-Infrastruktur, angesiedelt im Technik-Bereich
  • Installieren und Konfigurieren von Servern, Firewalls, Routern und Switchen
  • Weiterentwickeln der Sicherheit in der technischen IT-Infrastruktur gemäß ISMS
  • Pflegen und Weiterentwickeln von Datenbanken
  • Konfigurieren und Überwachen von Übertragungstechniksystemen
  • Teilnehmen am Bereitschaftsdienst

 

Das bringen Sie mit

  • Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d), Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Windows Server 2012, Linux, Active Directory
  • Umfassendes Know-How im Aufbau von IP-Infrastrukturen
  • Selbstständige, präzise und strukturierte Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung in unserem Karriereportal!

Bei Fragen steht Ihnen Frau Gamze Özmen unter der Telefonnummer 040 49202 8178 gerne zur Verfügung.

 

 

Kennziffer: 990 ST-AS-SE-SN