55 Umspannwerke, 7.600 Netz- und Kundenstationen, 29.000 Kilometer Netzlänge.

Unzählige spannende Aufgaben!

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

Ingenieur Nachrichtentechnik / Elektrotechnik (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet 

 

Das Engagement und die Leidenschaft unserer Mitarbeiter machen das Hamburg, in dem wir heute leben, erst möglich. Denn ohne eine zuverlässige und sichere Stromversorgung gehen in unserer pulsierenden Metropole im wahrsten Sinne des Wortes die Lichter aus. Das ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich!

 

Das finden Sie bei uns

  • Attraktive zukunftsorientierte Aufgaben
  • Ein offenes Miteinander
  • Vielfältige Fortbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Gesundheitsangebote
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. 50 % Zuschuss zum HVV-ProfiTicket

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Verantworten der Umsetzungen von Informationssicherheitszielen in der technischen IT, Konzipieren und Prüfen von Netzwerkdesigns
  • Bereichsübergreifendes Koordinieren und Planen der übertragungstechnischen Belange, insbesondere bei Umspannwerksumbauten
  • Erstellen von Ausschreibungsunterlagen und Abnehmen von Fremdleistungen
  • Entwickeln und Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung sowie Steigern der Qualität von Abläufen und Prozessen
  • Erstellen von technischen Unterlagen
  • Einsatz im Bereitschaftsdienst

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Relevante Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Umfangreiche Kenntnisse in den gängigen Übertragungstechniken (z. B. MPLS, IP, SDSL, SDH) sowie im Mobilfunk
  • Ausgeprägte Kompetenzen in den gängigen Routing- und Übertragungstechnik-Protokollen
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung der gültigen Normen der Informationssicherheit (z.B. DIN ISO/IEC 27001)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Bei Fragen steht Ihnen Herr Matthias Galuschka unter der Telefonnummer 040 49202 8217 oder per E-Mail personal@stromnetz-hamburg.de gerne zur Verfügung.

 

 

Kennziffer: 1534 TSTS