Weil für eine sichere Versorgung nicht nur Watt und Volt zählen, zählen wir auf Sie!

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

Ingenieur Netzanschluss (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet 

 

Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für den kaufmännischen Bereich.

 

Das finden Sie bei uns

  • Attraktive zukunftsorientierte Aufgaben
  • Ein offenes Miteinander
  • Vielfältige Fortbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Gesundheitsangebote
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. 50 % Zuschuss zum HVV-ProfiTicket

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Betreuen der Mittel- und Hochspannungs-Netzkunden in allen technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Erarbeiten von Vorprojekten für die elektrische Auslegung von Mittelspannungskundenanlagen und Ermitteln der Anschlusskosten
  • Koordinieren der Umsetzung der Anschlussprojekte
  • Begleiten der Inbetriebnahme vor Ort
  • Umsetzen von Gesetzen und Verordnungen in die Vertragslandschaft sowie Kommunizieren dieser Inhalte an Kunden und Marktpartner
  • Erstellen von vertraglichen Grundlagen und spezifischen Regelungen für ausgewählte Kundenanschlüsse
  • Beurteilen von Grundsatzfragen der Energiewirtschaft und des Verteilungsnetzes sowie Erarbeiten/Auswerten von energiewirtschaftlichen Analysen und strategischen Fragestellungen

 

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Elektrotechnik, vorangegangene elektrotechnische Berufsausbildung von Vorteil
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Schaltanlagen- und Stationsbau
  • Gute Kenntnis der Normen und Vorschriften der Elektrotechnik
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Führerschein Klasse B
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strategisches Denkvermögen
  • Kommunikationsstärke sowie Kunden- und Teamorientierung

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

 

 

Kennziffer: 1064 KKA