Weil für eine sichere Versorgung nicht nur Watt und Volt zählen, zählen wir auf Sie!

Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als

 

Rechtsreferendar (w/m/d), befristet 

 

Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für den kaufmännischen Bereich.

 

Das finden Sie bei uns

  • Attraktive zukunftsorientierte Aufgaben
  • Ein offenes Miteinander
  • Vielfältige Fortbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Gesundheitsangebote
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. 50 % Zuschuss zum HVV-ProfiTicket

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützen unseres Teams u. a. im Bereich Energiewirtschaftsrecht, Vergaberecht sowie im allgemeinen Zivil- und öffentlichen Recht
  • Rechtliches Prüfen von Anfragen aus den verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens
  • Erstellen von Rechtsgutachten
  • Vorbereiten von juristischen Schriftstücken und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Durchführen von internen und externen Besprechungsterminen

 

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Engagement und Teamgeist

 

Das ist uns auch wichtig

Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt – und machen auch Sie Hamburg möglich!
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

 

 

Kennziffer: 1177